Zeitplan

Ein Zeitplan ist eines der wichtigsten Elemente am Hochzeitstag! Nicht nur für euch selbst, sondern vor allem für eure Dienstleister. Je detaillierter euer Zeitplan, desto besser können wir uns für die bevorstehenden Momente vorbereiten.

– Es ist ratsam, kurze Momente der Entspannung und Puffer im Zeitplan vorzusehen.
Das letzte das ihr an eurem wichtigsten Tag sein wollt ist gestresst zu sein.
– Für wichtige Momente wie den ersten Tanz, die Kirche oder Ansprachen muss sich unser Team erst vorbereiten. Vom richtigen Objektiv bis hin zum Licht muss alles passen. Denn wie ihr wisst, jeder Moment passiert nur einmal und kann nicht einfach nachgestellt werden. Eine Vorbereitungszeit von 5 Minuten hilft uns immer bereit zu sein und die wichtigsten Momente einzufangen.
– Tipps für Weddingplanner, Trauzeugen etc.: Sollten Überraschungen geplant sein ist es natürlich notwendig, dass wir früh genug davon erfahren, um entsprechend reagieren zu können.